Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
 

Erb- und Nachfolgeberatung

Die Unternehmensnachfolge sorgfältig planen

Wann ist der richtige Zeitpunkt, sich darüber Gedanken zu machen, was ist, wenn man selber nicht mehr ist? Wer was erbt? Was mit der Firma geschieht? Und ob es für die Familie ausreicht? Wenn es überhaupt einen richtigen Zeitpunkt für solche Überlegungen gibt, dann ist er jetzt.

Gerade die Testaments- und Nachfolgeplanung sollte nicht auf die lange Bank geschoben werden. Denn ansonsten tritt die gesetzliche Erbfolge in Kraft, und die muss nicht die beste Nachlassregelung sein.

Das gilt besonders bei Unternehmensnachfolgen. Hier geht es vor allem um die Sicherstellung des Unternehmens vor finanziellen Verlusten durch Steuern, Abfindungen oder Erbstreitigkeiten.

Wir empfehlen unseren Mandanten eine frühzeitige und vorausschauende Vorsorgeplanung. Wir beraten Sie bei der Abfassung von Testament und Erbverträgen. Damit wirklich nur die erben, die erben sollen. Wir beraten und begleiten Unternehmer bei ihren Überlegungen zur Unternehmensnachfolge. Denn in der rechtzeitigen und klaren Regelung der Nachfolge stecken Chancen und Potenziale.

In rechtlicher Sicht ziehen wir die Spezialisten der Rechtsanwälte Winter am gleichen Standort hinzu.

Unser Leistungsspektrum im Überblick

  • Erstellung Erbschaftssteuererklärung
  • Erbverträge
  • Unternehmensnachfolgen und  Vermögensnachfolge bei Privatvermögen (Vorweggenommene Erbfolgeregelungen / Erbauseinandersetzungen / Familienpool, Nachlassabwicklung und Antrag auf Erbscheinerstellung)
  • Testamentsvollstreckung und Vorsorgebevollmächtigung
  • Altersvorsorgevollmachten
  • Patientenverfügungen
  • Stiftungen