Skip to content

SERVOS UND PARTNER. STEUERBERATER UND WIRTSCHAFTSPRÜFER.

Unternehmen in der Krise

„Um in einer Krise handlungsfähig zu bleiben, ist es wichtig, rechtzeitig zu reagieren.“

Es hat sich in den vergangenen Jahren in immer kürzeren Zeitabständen gezeigt, dass die Wirtschaft von Krisen erfasst wird. Zuletzt die Corona-Pandemie. Wer weiß schon, welche Gestalt die nächste Krise haben wird? Wird die Immobilienblase platzen? Erschüttert ein Terroranschlag die Welt? Oder zwingt die nächste Pandemiewelle das öffentliche Leben und damit das Alltagsgeschäft in vielen Unternehmen zum Stillstand?

Oder sind es branchenbezogene Gründe oder interne Gründe, die ein Unternehmen in eine Krise stürzen können. Fehlende Digitalisierung im Einzelhandel, fehlende Nachfolgeregelungen, stetige Liquiditätsengpässe oder fehlendes Eigenkapital sind aktuelle Beispiele.

In der Krise ist es entscheidend Handlungsfähig zu bleiben. Dies setzt voraus, dass sich der Unternehmer vor allem frühzeitig auf die Krise vorbereitet und konsequent handelt:

Um die vorgenannten Risiken und Probleme analysieren und werten zu können, ist der Unternehmer alleine oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, rechtzeitig sich von kompetenter Seite beraten zu lassen. An dieser Stelle kommen wir als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater ins Spiel. Aufgrund langjähriger Berufserfahrung sind wir in der Lage, Sie bei der Krisen-ursachenanalyse zu unterstützen und Ihre wirtschaftliche Lage zu beurteilen. Zusammen mit Ihnen als Unternehmer können wir Sanierungskonzepte erarbeiten und diese gemeinsam mit Banken, Lieferanten und Arbeitnehmern diskutieren.

Ihr Ansprechpartner bei uns ist:

Q_Steuerparadies_Servos-winter-partner_Steuerberater_wirtschaftspruefer_Bergisch-Gladbach_Steuerberatung_wirtschaftspruefung_103

Dipl.-Kfm. Peter Servos

Geschäftsführer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachberater für Sanierung u. Insolvenzverwaltung (DStV e.V.)

Telefon: +49 2202 9330-30

Direktkontakt

BERGISCH GLADBACH

Odenthaler Str. 213-215
51467 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 2202 933030

KÖLN

Haselbergstraße 23
50931 Köln
Telefon: +49 221 403036